Informationsveranstaltung Geburt

Die aktuellen Informationsveranstaltungen Geburt finden aufgrund der Situation rund um das Coronavirus auf Anmeldung und ohne gemeinsamen Schluss-Apero statt. In Gruppen von rund 12 Personen haben Sie die Möglichkeit, je eine Viertelstunde mit einer Hebamme der Geburtsstation, einer Hebamme der Mutter & Kind Station, einem Arzt/einer Ärztin sowie einer Anästhesistin zu sprechen, Fragen zu stellen und dabei unsere Räumlichkeiten (Geburtszimmer, Zimmer auf der Mutter & Kind Station) sofern sie frei sind kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!

Da die Zeit pro Gruppe begrenzt ist, können Sie sich im Vorfeld unseren Film mit einer kurzen Führung durch die Klinik anschauen:

Schutzkonzept

Die Sicherheit der Teilnehmenden, unserer Patientinnen sowie unserer Mitarbeitenden ist zentral. Alle Teilnehmenden durchlaufen unsere Hygienestation und erhalten eine Schutzmaske. Auf dem Rundgang steht an verschiedenen Stellen Desinfektionsmittel zur Verfügung. Zur Rückverfolgbarkeit der Anwesenden nutzen wir die Kontaktdaten aus dem Anmeldeformular. Ihre Angaben werden ausschliesslich für diesen Zweck verwendet und werden einen Monat nach der Veranstaltung vernichtet. 

Wichtig: wenn Sie Symptome wie Husten, Halsweh oder Fieber haben werden Sie nicht zur Veranstaltung zugelassen.

Organisatorisches

  • Daten der nächsten Veranstaltungen: 5. August (weitere Daten folgen sobald wie möglich)
  • Treffpunkt: Eingangshalle der Frauenklinik, Friedbühlstrasse 19, 3010 Bern
  • Dauer der Veranstaltung: rund eine Stunde und 20 Minuten
  • Anmeldung: Die Veranstaltung vom August ist ausgebucht. Vereinzelte Plätze können noch direkt telefonisch reserviert werden unter 031 632 11 20.