Behandlungen

Die Therapie einer ungewollten Kinderlosigkeit richtet sich nach den individuellen Ursachen und den Wünschen des Paares. Dem Wunsch vieler Paare entsprechend wird die Behandlung in der Regel von einem Arzt/Ärztin des Vertrauens durchgeführt. Unser Arztteam gibt Ihnen aber die Sicherheit, auch bei einer Abwesenheit Ihrer Ärztin eine optimale Behandlung durch eine kompetente Vertretung aus unserem Kinderwunschteams zu gewährleisten. Oder in anderen Worten: Ihre Behandlung wird dann durchgeführt, wenn Sie eine maximale Erfolgschance hat und nicht dann, wenn es die Agenda Ihrer Ärztin erlaubt!

In unserem Kinderwunschzentrum bieten wir die seit Jahren etablierten Routinetechniken an. Des Weiteren profitieren Sie von der Möglichkeit der Durchführung neuer und innovativer Behandlungsformen. Der internationalen Erfahrungen unseres Kinderwunschteams sowie die enge Verknüpfung mit den anderen Fachbereichen der Abteilung für Gynäkologische Endokrinologie ermöglicht es uns, Ihnen diese Behandlungen anzubieten.

Eine Aufstellung der Kosten für die Behandlungen finden Sie im Kapitel Kosten dieser website. Die  Erfolgsraten der Behandlungen werden im Kapitel Erfolgsraten dargestellt. Informationen über die rechtlichen Voraussetzungen sind im Kapitel Gesetzgebung beschrieben.

Bitte nutzen Sie auch die Webseiten für die von uns entwickelte IVF-Therapie ohne Hormonstimulation www.IVF-Naturelle.ch und für die Präimplantationsdiagnostik www.pid-schweiz.ch

Zu den etablierten Routinetechniken gehören:


Neben den genannten Routinetechniken bieten wir folgende neue, innovative Behandlungsformen an:

Über diese Behandlungen informieren wir Sie auch bei unseren Informationsabenden.

Bei der Durchführung all dieser genannten Verfahren kommen dem Paar unsere besondere Erfahrung und all die Techniken zu Gute, die wir für die Konservierung der Fruchtbarkeit bei Krebserkrankungen entwickelt haben. Weiterführende ausführliche Informationen finden Sie dazu im Internet unter www.fertiprotekt.ch. Informationen hierzu finden Sie auch im Kapitel Fertilitätsprotektion auf dieser website.

Als besonderen Service bieten wir montags, mittwochs, freitags Sprechstunden ab 07.00 Uhr für Verlaufskontrollen an, um auch z.B. berufstätigen Frauen die Behandlung zu erleichtern.

Des Weiteren sind wir auch auf die Diagnostik und Behandlung von Fehlgeburten spezialisiert, so dass diese Erfahrungen auch in Ihre Behandlung einfliessen können.

Auch steht bei Bedarf eine psychologische und psychotherapeutische Betreuung zur Verfügung, falls eine Unterstützung bei der Belastung durch den unerfüllten Kinderwunsches erforderlich ist.

Da wir eine optimale und individualisierte Behandlung ohne eine zusätzliche finanzielle Belastung durchführen wollen, werden fast alle genannten Behandlungen (IMSI, Polescope, AH, Behandlung einer Implantationsstörung) im Rahmen unserer Behandlungspauschale ohne Mehrkosten durchgeführt, wenn diese eine Verbesserung der Schwangerschaftsrate erwarten lassen.

Regelmässig führen wir auch Informationsabende durch, wo wir auf Ihre Fragen eingehen können, ohne dass Sie einen Beratungstermin ausmachen müssen.