Sexualmedizinische Sprechstunde

Abklärung, Beratung und Behandlung bei funktionellen sexuellen Störungen und sexuellen Störungen im Zusammenhang mit körperlichen Erkrankungen:

  • Libidomangel
  • Erregungsstörungen
  • Orgasmusstörungen
  • Dyspareunie (Schmerzen beim Geschlechtsverkehr)
  • Vaginismus (Scheidenkrampf)


Das Angebot richtet sich an Frauen und Paare. Interessierte können sich entweder direkt anmelden, oder sich via Hausarzt oder Fachärztin zuweisen lassen.

Die Sprechstunde wird von einer Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, sowie zwei Fachärztinnen für Innere Medizin geführt, welche alle über eine Spezialisierung in Psychosomatik und psychosozialer Medizin verfügen und in sexualmedizinischer Beratung ausgebildet sind.

Dr. med. Barbara Zeyen
Fachärztin für Innere Medizin,
FA psychosoziale und psychosomatische Medizin APPM

Dr. med. Veronika Pasquinelli
Fachärztin für Innere Medizin,
FA psychosoziale und psychosomatische Medizin APPM

Dr. med. Elke Krause
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe 
FA psychosoziale und psychosomatische Medizin APPM

Anmeldung

Sekretariat Gynäkologisches Ambulatorium II
Frauenklinik Inselspital Bern
Theodor-Kocher-Haus
Friedbühlstrasse 19
3010 Bern

Tel. +41 31 632 16 35
Fax +41 31 632 16 45

Sexualpädaggische Sprechstunde

In der sexualpädagogischen Beratung im Zentrum für sexuelle Gesundheit bietet eine Sexualpädagogin Körper- und Sexualaufklärung für Jugendliche und Erwachsene beiderlei Geschlechts, auf Anfrage auch für Gruppen.

Weiter berät die Fachfrau Jugendliche und Frauen/Paare bei Fragen zu Sexualität oder bei Problemen in der Partnerschaft und der Sexualität.