Nachsorge

Wir sind auch nach der Behandlung für Sie da. Die regelmässige Nachkontrolle ist von grösster Bedeutung. Sie wird in der Regel von Ihrer Gynäkologin oder Ihrem Hausarzt durchgeführt. Auf Ihren Wunsch und nach Rücksprache mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt kann die Nachbetreuung auch im Rahmen der Sprechstunde in unserem gynäkologischen Krebszentrum erfolgen.

Aus pflegerischer und ärztlicher Sicht legen wir grossen Wert auf Kontinuität. Darum liegt uns eine regelmässige Nachkontrolle und die persönliche Betreuung durch die Ärztin Ihres Vertrauens am Herzen.

Ambulantes Präventions- und Rehabilitationsprogramm

Um das erhöhte Risiko von späteren Herzkreislauferkrankungen zu minimieren und die Lebensqualität zu erhöhen, bietet das Zentrum für Sportmedizin ein interdisziplinäres, speziell auf Krebspatientinnen zugeschnittenes, Programm an. Die Schwerpunkte liegen dabei auf körperlichem Training, Ernährungsberatung, Stressmanagement und bei Bedarf Rauchstopp und Schmerztherapie. Weitere Informationen finden Sie auf diesem Flyer.