Schwangerschaftssprechstunden

Bei der Begleitung Ihrer Schwangerschaft arbeiten wir als Hebammen, Ärztinnen und Ärzte sehr eng zusammen. Je nach Schwangerschaftsverlauf übernimmt die Hebamme oder aber ein Arzt / eine Ärztin primär die Betreuung.

Schwerpunkt Hebammen

Wir sehen die Schwangerschaft als natürlichen Prozess im Leben einer Frau und bieten seit rund 30 Jahren Schwangerschaftsbegleitung durch Hebammen an. Als Fachfrauen für Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett begleiten wir Sie ganzheitlich mit unserem Wissen und unserer Erfahrung. Neben der medizinischen Überwachung beraten wir Sie zu den verschiedenen schwangerschaftsspezifischen Themen wie zum Beispiel: Ernährung, Sport, körperliche und psychische Veränderungen, Phasen der Schwangerschaft, Geburtstermin, Vorbereitung auf die Geburt und die Zeit danach (Stillen, Verhütung usw.) und Rechte am Arbeitsplatz.

Auf Wunsch oder bei Komplikationen können wir jederzeit Ihre Ärztin/Ihren Arzt beiziehen. Die Ultraschalluntersuchungen während der Schwangerschaft werden im spezialisierten Zentrum für Ultraschall- und Pränataldiagnostik durchgeführt. Dieses spezialisierte Zentrum befindet sich direkt neben dem Ambulatorium Geburtshilfe und wird von denselben Ärzten und Ärztinnen geführt, welche auch Schwangerschaftskontrollen durchführen.

Schwerpunkt Ärztinnen und Ärzte

In der ärztlichen Sprechstunde setzen wir den Fokus darauf, den natürlichen Verlauf der Schwangerschaft zu fördern und kontinuierlich zu begleiten. Im Falle von Risikoschwangerschaften (z.B. Zwillingsschwangerschaft) oder des Auftretens von Komplikationen stehen uns modernste Diagnose- und Therapieverfahren zur Verfügung. Als Universitätsklinik haben wir grosse Expertise und Erfahrung mit unterschiedlichen Schwangerschaftskomplikationen wie beispielsweise: Blutungen, vorzeitige Wehen und Frühgeburtsbestrebungen, Plazentakomplikationen, Präeklampsie, oder Blutdruckprobleme.

Bei Bedarf arbeiten wir mit Ärztinnen/Ärzten aus den Bereichen Kardiologie, Hämatologie, Rheumatologie, Allergologie, oder Nephrologie eng zusammen. Wir können so Schwangerschaftskomplikationen behandeln oder vorbeugen. Mehrlingsschwangerschaften werden zusammen mit dem Zentrum für Ultraschall- und Pränataldiagnostik begleitet.

Spezialsprechstunde Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes und vorbestehende Diabetes werden bei uns durch ein interdisziplinäres Team behandelt. Dazu gehören Diabetesfachberaterinnen (Hebammen mit Zusatzausbildung), Ärztinnen/Ärzten mit Materno-Fetalen Spezialisierung, einer Diabetologin und Ernährungsberaterin.

Wir beraten Sie gemeinsam und nehmen uns viel Zeit für Sie, um Ihnen die Diagnose und die Bedeutung für Sie und Ihr Kind zu erklären. Wir stellen sicher, dass sich der Blutzucker während der Schwangerschaft auf einem normalen Niveau einpendelt. Mit uns lernen Sie, den Blutzucker zu messen, zu interpretieren und zu behandeln. Die Messgeräte stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung. Zeitgleich entwickeln wir für Sie ein individuelles Ernährungs- und Bewegungsprogramm, um den Blutzucker optimal eizustellen. Wir überwachen neben Ihrem Blutzucker auch das Kind mittels Ultraschall und CTG (Herzton-Überwachung des Kindes). Wir betreuen Sie engmaschig und planen die Geburt individuell für Sie. Auf die Prävention einer Diabeteserkrankung nach der Geburt wird ebenfalls eingegangen.

Wir bieten Ihnen:

  • ein interdisziplinäres erfahrenes Team
  • alle Fachpersonen vor Ort: kurze Wege und koordinierte Termine
  • Routine- und spezielle Ultraschalluntersuchungen vor Ort
  • Kontinuität in der Betreuung

Möchten Sie unser Team kennenlernen?

Hier finden Sie alle Fotos und Informationen über unser Sprechstunden-Personal.