Sozialberatung


Sie bekommen ein Kind, befinden sich aber in einer schwierigen Situation. Dabei tauchen Fragen auf:

Wie kann ich für mich und mein Kind eine Perspektive und eine gesicherte Existenz aufbauen?
Wird das Geld reichen?
Was sind die Rechte und Pflichten des Kindsvaters?
Wo werde ich wohnen?
Wo erhalte ich Unterstützung?
Wie mache ich es mit der Arbeit oder der Ausbildung?
Wer betreut mein Kind, wenn ich arbeite?
Die Partnerschaft ist unsicher oder schwierig: Was kann ich tun?

Diese und andere Fragen können Sie in der Sozialberatung des Zentrums für Familienplanung besprechen. Wir geben kostenlos Auskunft bei rechtlichen Fragen in Zusammenhang mit Schwangerschaft, Mutterschaft und Vaterschaft, geben Hilfestellungen bei finanziellen Engpässen und bieten psychosoziale Beratung und Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Geburt.