Psychosomatik Gynäkologie

Bei vielen gynäkologischen Erkrankungen spielen nicht nur körperliche, sondern auch seelische und soziale Faktoren eine mehr oder weniger wichtige Rolle. Symptome, wie zum Beispiel Schmerzen, können durch Stress oder Angst verstärkt werden.

Im Rahmen einer umfassenden, ganzheitlichen Betreuung bieten wir unterstützende Gespräche an.
Diese Sprechstunde ist nicht ausschliesslich für Patientinnen der Frauenklinik gedacht, eine direkte Zuweisung durch Ihre Fach- oder Hausärztin ist möglich.

Unser Angebot

  • Psychoonkologische Beratung und Therapie bei Brustkrebs und gynäkologischen Krebserkrankungen
  • Hypnotherapie bei Schmerzen, Anspannung oder Angst (z.B. im Rahmen einer Endometrioseerkrankung)
  • Gesprächstherapie bei psychischen Erkrankungen in den Wechseljahren
  • Paar- und Familiengespräche
  • Sexualberatung
  • Psychopharmakotherapie

Team

Dr. med. Pasquinelli Veronika
Fachärztin für allgemeine Innere Medizin FMH Schwerpunkt psychosoziale und psychosomatische Medizin, Psychoonkologie WPO, Msc Palliative Care

Dr. med. Barbara Zeyen
Fachärztin für allgemeine Innere Medizin FMH Schwerpunkt psychosoziale und psychosomatische Medizin, Psychoonkologie WPO, ärztliche Hypnotherapie DGH