Aktuelles

31.12.2012

Babyboom am Inselspital

2012 wurden an der Frauenklinik über 1450 Kinder geboren. Das sind so viele Geburten wie seit 32 Jahren nicht mehr.mehr

15.11.2012

Kaiserschnitt oder Spontangeburt - beeinflusst die Geburtsart das spätere Leben?

Wie Kinder geboren werden, bestimmt möglicherweise ihr späteres Schmerzempfinden und Krankheitsrisiko.mehr

13.11.2012

Zertifikat für Brustzentrum

Als einziges Brustzentrum in Bern wurde die Universitätsklinik für Frauenheilkunde nach DKG-Standard zertifiziert. Rechnung getragen wird dadurch sowohl der fachlichen Expertise als auch den hohen pflegerischen Standards.mehr

01.11.2012

Hybrid Banking Nabelschnurblut

Eigennutzung oder Spende? – Am Nabelschnurblut scheiden sich in der Schweiz die Geister. Dies muss nicht so sein, findet die Frauenheilkunde des Inselspitals in einer eben veröffentlichten Studie. mehr

24.09.2012

Radio-Tipp: Endometriose

Starke Menstruationsbeschwerden sollten abgeklärt werden. Schweizer und indonesische Experten im Gespräch.mehr

21.09.2012

Forschungszusammenarbeit

Frauenkrankheit Endometriose: Die Frauenklinik hat eine Forschungszusammenarbeit mit Indonesien begonnen. mehr

06.09.2012

Radio-Tipp: Babyklappe

Regierungsrat prüft die Einführungmehr

29.08.2012

Radio-Tipp: Trisomie-Test

Der Trisomie-21-Test beschäftigt die Medien weiterhin. Gynäkologe Prof. Daniel Surbek gibt Auskunft. mehr

23.08.2012

Praenatest wirft ethische Fragen auf

Wie sollen Ärzte und Frauen mit dem neuen Test umgehen? mehr

21.08.2012

Unsere Haltung zum Praenatest

Diagnostischer Fortschritt oder pränatale Selektion? Wie steht das Inselspital zum neuen Bluttest für Trisomie 21?mehr