Geheimtipp: Privatzimmer Frauenklinik

Donnerstag, 10. November 2016, 16:00 Uhr

Wer als zusatzversicherte Patientin einen Spitalaufenthalt in der Frauenklinik vor sich hat, kann in einigen Zimmern von zusätzlichem Komfort profitieren. Eine Patientin schildert ihre Erfahrungen im Video.

Jede Patientin soll sich in der Frauenklinik in den besten Händen wissen – medizinisch, aber auch einfach als Frau. Einen kleinen Beitrag zu einem angenehmen Aufenthalt können die Privatzimmer der Frauenklinik leisten. Sie wurden letzten Winter renoviert und bieten Zusatzleistungen der Hotellerie und ein wohnliches Ambiente (weitere Informationen und Bildimpressionen der Zimmer).

Interessant ist: Viele Patientinnen wissen beim Spitaleintritt noch gar nichts von ihrem Glück. Auch Elisabeth Gugger war über diese Möglichkeit ebenso überrascht wie erfreut. In einem Video erzählt sie von ihrem Aufenthalt in der „Suite“ und von der zuvorkommenden und kompetenten Betreuung durch die Mitarbeitenden.