Besuchende

Besuchszeiten

Besuchsregeln in der Frauenklinik und den Spitälern der Insel Gruppe ab 9. November 2020:

  • Patientinnen und Frauen dürfen einmal am Tag 1-2 Besuchende empfangen
  • Besuche sind zwischen 13.30 und 20.00 Uhr erlaubt (auf der Mutter & Kind Station ab 14 Uhr)
  • Besuchende melden sich zuerst beim Empfang der Frauenklinik an
  • Händedesinfektion und Bezug einer chirurgischen Maske bei den Spitaleingängen sind obligatorisch
  • Besuchende tragen während des Besuches durchwegs die chirurgische Maske (eigene Masken (z.B. Stoffmasken) sind in den Spitalgebäuden nicht erlaubt)
  • Besuchende mit Symptomen eines Atemwegsinfekts (Fieber, Husten, grippale Symptome), die sich in Quarantäne befinden, oder die wissentlich einen ungeschützten Kontakt mit COVID-19 Erkrankten hatten, sind für Spitalbesuche nicht zugelassen

Für Partner sind Besuche grundsätzlich jederzeit möglich. Danke, dass Sie sich vorgängig mit dem Pflege- und Hebammenpersonal absprechen. Damit sich die Mutter nach der Geburt gut erholen kann, haben wir von 13 bis 14 Uhr eine Ruhezeit eingeführt. In dieser Zeit möchten wir der Mutter und auch ihrem Kind möglichst ungestörte Zeit ermöglichen.

Wir bitten Sie, Rücksicht zu nehmen auf die allfällige Zimmernachbarin Ihrer Bekannten. Ruhe und Erholung sind für die rasche Genesung zentral. Die Bettenstationen verfügen über Sitznischen und die Cafeteria Fiori steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Restauration

Die hauseigene Cafeteria Fiori bietet am Morgen ein kleines aber feines Zmorgen-Buffet und von 11 - 14 Uhr warmes Mittagessen und Salat ebenfalls in Buffet-Variante an. Das Restaurant befindet sich gleich neben dem Haupteingang im Erdgeschoss der Frauenklinik.

Öffnungszeiten:  
Montag bis Freitag: 07.15 bis 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11.00 bis 16.00 Uhr

Direkt vor dem Fiori befindet sich für Gäste ausserhalb der Öffnungszeiten eine kostenlose Wasserstation sowie ein Snackautomat. Nebst dem Restaurant Fiori bietet das Inselspital noch weitere Restaurants oder Cafés an. Weitere Informationen finden Sie bei der Gastronomie

Übernachtungsmöglichkeiten

  • Der Partner einer frisch gebackenen Mutter darf nach Möglichkeit (Zimmerauslastung) bei uns übernachten
  • Eltern, deren Kinder auf der Neonatologie sind, können in einem Elternzimmer der Neonatologie übernachten, sofern diese nicht belegt sind
  • Das Ronald McDonald Haus der gleichnamigen Stiftung liegt am Rande vom Inselareal und bietet Eltern ein Zuhause auf Zeit, deren Kinder längere Zeit im Inselspital hospitalisiert sind
    Jennerweg 5a 
    3008 Bern 
    Telefon: +41 31 380 50 80, www.ronaldmcdonald-house.ch
Zimmer im Ronald McDonald Haus Bern