News und Medienberichte

05. Oktober 2022

Fortschritt bei der Diagnose von Endometriose

Eine Bauchspiegelung ist derzeit die einzige Methode, um eine Endometriose mit Sicherheit festzustellen. Nun haben Forschende der Universität Bern und des Inselspitals, Universitätsspital Bern, in Zusammenarbeit mit australischen Forschenden Zellen identifiziert, die vorwiegend in der Gebärmutterschleimhaut…

17. Juni 2022

Endometriose: Diagnose mithilfe Leptinwert?

Das Krankheitsbild der Endometriose gestaltet sich sehr individuell. Eine zuverlässige Diagnosestellung ist daher oft eine Herausforderung. Mithilfe der Krankheitsgeschichte der Patientin, der klinischen Untersuchung sowie der Bildgebung (Ultraschall/MRI) kann die Endometriose häufig bereits festgestellt…

23. März 2022

Endometriose: Dr. Cloé Vaineau im Interview mit myfemitale

Oberärztin Dr. med. Cloé Vaineau spricht mit myfemitale über medizinische Behandlungsmöglichkeiten bei Endometriose. Sie macht Hoffnung: Mittlerweile gibt es viele Wege, die mit dieser Diagnose gegangen werden können.

07. März 2022

EndoMotion: Rückblick auf den Endometriose Event auf dem Waisenhausplatz

04. März 2022

Behandlung Endometriose: das Potential der Ernährung

Als Therapieunterstützung bei Endometriose rückt die Ernährung sowohl bei Patientinnen als auch in der Fachwelt immer mehr in den Fokus. In einer Analyse internationaler Studiendaten verdeutlichen Expertinnen und Experten der Frauenklinik das Potential der Ernährung zur Therapieunterstützung und legen damit…

16. August 2021

Die Frauenklinik ist am Frauenlauf: 26. - 29. August im Neufeldstadion

Besuchen Sie uns an unserem Stand. Unsere Fachexpertinnen stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung, zeigen Ihnen medizinische Hintergründe auf und freuen sich auf den Austausch mit Ihnen:

 

Brustzentrum: Donnerstag, 26. August und Freitag 27. August

Sorgen Sie sich nicht nur um Ihre Fitness, sorgen Sie vor!…

10. August 2021

Videoabstract zu Endometriose gewinnt Preis am SGGG Kongress

 

29. Juli 2021

Endometriosezentrum erfolgreich rezertifiziert

Das Endometriosezentrum der Frauenklinik wurde erfolgreich rezertifiziert! Endometriose ist eine Krankheit, die viele Frauen betrifft. Doch Diagnose und Therapiefindung sind in vielen Fällen noch immer grosse Herausforderungen.

 

Rezertifizierung Grosse Leistung eines interdisziplinären Teams

Die…

10. Mai 2021

Medientipp: «PULS» Thema Endometriose, SRF 10. Mai, 21.05 Uhr

«Endometriose: Weit verbreitet aber wenig bekannt»

 

Endometriose ist eine gutartige, aber chronische Erkrankung, bei der sich Gebärmutterschleimhaut ausserhalb der Gebärmutter ansiedelt. Rund 10% der Frauen sind betroffen – darunter auch viele junge Frauen. Trotzdem kann es oft Jahre dauern, bis eine…

03. März 2021

Blasenentleerungsstörung nach Endometriose-Operation

Entleerungsstörungen der Harnblase nach Operationen von tief infiltrierender Endometriose sind relativ häufig und glücklicherweise in den meisten Fällen reversibel. In einer ausführlichen Studie am Inselspital, Universitätsspital Bern, werden zwei Prognosemerkmale für Blasenentleerungsstörungen nach…