News und Medienberichte

06. Mai 2021

8. Mai World Ovarian Cancer Day: Sensibilisierungs-Kampagne Eierstockkrebs

Jährlich findet am 8. Mai der «World Ovarian Cancer Day» statt. Er hat zum Ziel, das Bewusstsein für das Thema Eierstockkrebs zu stärken und die weibliche Bevölkerung dafür zu sensibilisieren. Die Frauenklinik am Inselspital, Universitätsspital Bern lanciert zum World Ovarian Cancer Day am 8. Mai ihre...

04. Mai 2021

5. Mai 2021 - Internationaler Hebammentag

 

 

23. April 2021

Coronavirus - Aktuelle Informationen

 

 

23. April 2021

Studien-Teilnehmerinnen gesucht: Gewichtszunahme & Wechseljahre

In den Wechseljahren nehmen die meisten Frauen an Gewicht zu. Meistens heisst es, das sei das Alter. Aber haben Sie sich vielleicht auch schon gefragt, inwiefern der Wegfall der Geschlechtshormone in den Wechseljahren mit daran «Schuld» ist?

Dieser Frage gehen wir nach: Ein für den Stoffwechsel wichtiges...

16. April 2021

Medientipp: Covid-19-Impfung für Schwangere, SRF 19. April, 21.05 Uhr

Die Impfung Schwangerer ist derzeit nur beim Vorliegen bestimmter Risikofaktoren empfohlen. Für eine generelle Impfempfehlung fehlen Daten, aber schwere Covid-Verläufe sind prinzipiell während jeder Schwangerschaft möglich. Die Unsicherheit ist gross. «Puls» fragt, wie das Dilemma zu lösen ist.

 

Im Beitrag...

08. April 2021

Live-Stream Infoveranstaltung Geburt zum Nachschauen

 

 

31. März 2021

Gynäkologie: Schonende chirurgische Eingriffe ohne Nachteile

In einer aktuellen Studie weisen Forschende des Inselspitals, Universitätsspital Bern und der Universität Bern nach, dass bestimmte gynäkologische Behandlungen mittels schonenden Eingriffen keine Nachteile bezüglich des Überlebens zur Folge haben. Zugleich konnte gezeigt werden, dass die minimalinvasiven...

07. März 2021

Teilnehmerinnen gesucht: Studie Corona und Psyche Schwangerschaft

Hat die Corona-Pandemie einen Einfluss auf die psychische Gesundheit während der Schwangerschaft? Dieser Frage geht eine aktuelle multinationale Studie des Karolinska Instituts, Schweden nach. Die Frauenklinik unterstützt die Studie und hilft bei der Rekrutierung von Teilnehmerinnen.

Gesucht sind Schwangere...

03. März 2021

Blasenentleerungsstörung nach Endometriose-Operation

Entleerungsstörungen der Harnblase nach Operationen von tief infiltrierender Endometriose sind relativ häufig und glücklicherweise in den meisten Fällen reversibel. In einer ausführlichen Studie am Inselspital, Universitätsspital Bern, werden zwei Prognosemerkmale für Blasenentleerungsstörungen nach...

25. Februar 2021

Endometriose Awareness Week 2021 - Täglich neue Beiträge vom 1. - 7. März

Vom 1. – 7. März findet auf der ganzen Welt die EndometrioseAwareness Woche statt.

Endometriose ist eine Erkrankung, die weltweit 10% der Frauen im gebärfähigen Alter betrifft. Noch immer wird viel zu selten darüber gesprochen und oft wird die Diagnose gar nicht oder sehr spät gestellt.

Das...